erleben

Kopenhagen: Liebenswerte Hauptstadt mit Meerjungfrau

Barocke Schlösser, uriges Hafenambiente, bunte Fassaden: Dänemarks Hauptstadt zieht mit ihrem Charme Touristen aus aller Welt magisch an. Kopenhagen ist mit seinen über 500.000 Einwohnern eine der bedeutendsten Städte des nördlichen Europas – und das liegt nicht nur an der „kleinen Meerjungfrau.“ Wer sich die skandinavische Metropole einmal näher anschauen möchte, dem stehen zahlreiche Flüge nach Kopenhagen dafür zur Verfügung – günstige Flugangebote inklusive.

Vergangenheit als Kaufmannsstadt

Seinen Ursprung hat Kopenhagen im 12. Jahrhundert, als am Øresund eine kleine Burg errichtet wurde, die einen kleinen Handelshafen schützen sollte – dort, wo sich die Stadt heute befindet. Nach einer wechselvollen Geschichte begann „København“ (dänisch für „Kaufmannshafen“) als Folge der Industrialisierung im späten 19. Jahrhundert rasch an zu wachsen.

Zu den neuen Bauten der Stadt gehören unter anderem der „schwarze Diamant“, ein kubischer Anbau der Dänischen Königlichen Bibliothek, ein Opernhaus sowie ein erst 2008 eröffnetes Schauspielhaus.

Destination für Kulturreisende und Nachtschwärmer

Ein absolutes Muss ist natürlich ein Besuch bei der kleinen Meerjungfrau auf der Uferpromenade Langelinie. Wer mit Kindern unterwegs ist, dem sei der Besuch des Vergnügungsparks „Tivoli“ empfohlen. Auch an historischer Architektur gibt es in Kopenhagen einiges zu sehen: Zum Beispiel die Liebfrauenkirche, die Dreifaltigkeitskirche, die Kopenhagener Börse oder das von 1669 bis 1673 erbaute Schloss Amalienborg. Das Hafenviertel Nyhavn strahlt mit seinen typischen bunten Fassaden eine pittoreske Atmosphäre aus. Neben seinem architektonischen und kulturellen Angebot besitzt Kopenhagen zahlreiche Kneipen, Clubs und Bars, die die Stadt auch für Nachtschwärmer und ein junges Publikum anziehend machen.

Günstige Flugangebote nutzen – und per Metro in die City

Wenn man ein günstiges Flugangebot gefunden hat und in Kopenhagen gelandet ist, empfiehlt sich die Weiterfahrt in die Stadt mit der Metro. Sie fährt am Tag etwa all vier bis sechs Minuten vom Flughafen Kastrup Richtung Innenstadt, die Fahrt dauert etwa 14 Minuten. Die Station Luvthavnen befindet sich direkt am Terminal 3. Alternativ kann man natürlich mit gleich mehreren Buslinien in die Innenstadt Kopenhagens kommen, zum Beispiel mit der Linie No. 5a. Wer es etwas bequemer haben möchte, gönnt sich ein Taxi: Die Kosten betragen etwa 190 Dänische Kronen, was ungefähr 25 Euro entspricht.

Bild: pixabay.com, 858271, saskiakoopmans0

92 views
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.