erleben

Reiseziel Belo Horizonte – eine Kultur- und Wirtschaftsmetropole Brasiliens

Reiseziel Belo Horizonte – eine Kultur- und Wirtschaftsmetropole Brasiliens

Willkommen in der Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Minas Gerais! Hier erwarten den Reisenden viele kulturelle Highlights und typisch brasilianischer Lifestyle. Zwei Gründe mehr, sich Flugangebote für Flüge nach Belo Horizonte einmal näher anzuschauen.

Der Stadtgründer von Belo Horizonte: Ein Goldsucher

Gegründet wurde Belo Horizonte im 19. Jahrhundert von einem Goldsucher aus São Paulo, dem das Klima der Region gefiel und der daraufhin einen Bauernhof auf dem Areal der heutigen Stadt gründete. Kurz nachdem Brasilien im Jahr 1889 zur Republik wurde, wurde Belo Horizonte am 12. Dezember 1897 zur neuen Hauptstadt der Region Minas Gerais. Stadtplanerisch interessant ist das schachbrettartige Muster der diagonal verlaufenden Hauptalleen der Stadt, das vom Stadtplaner Aarão Reis entworfen wurde: Die Straßen wurden einerseits nach Indianergruppen und Persönlichkeiten Brasiliens, andererseits nach den Regionen des Landes benannt.

Viele Grünflächen und Parks

Belo Horizonte besitzt das Erscheinungsbild einer Metropole, die von weitläufigen Grünflächen durchzogen ist. Da ist zum Beispiel der Mangabeiras-Park in der Südstadt, der zu langen Spaziergängen einlädt und darüber hinaus einen weitläufigen Blick über die gesamte Stadt erlaubt. Die zweite grüne Lunge von Belo Horizonte ist der Stadtpark, der an besonders warmen Tagen zum Treffpunkt der Einheimischen wird. Kulturell interessierte Besucher sollten sich über den Stadtteil Pampulha informieren: Besonderes Highlight ist hier die Kirche „São Francisco“, die vom brasilianischen Architekten Oscar Niemeyer erbaut wurde und seiner ersten Schaffensperiode zuzuordnen ist. Ein weiteres „Must-see“ in diesem Stadtteil ist das „Ensemble der Moderne“, das seit dem Jahr 2016 zum Unesco Weltkulturerbe zählt.

Ein anderer kultureller Höhepunkt Belo Horizontes ist das „Crafts and Arts Museum“, das direkt im Zentrum der Stadt liegt und den Besucher in die historische Vergangenheit Brasiliens entführt. Ganz in der Nähe steht das „Memorial Minas Gerais“, ein Historienbau, der viel Wissenswertes über die Kolonialzeit Brasiliens beherbergt – und das sind nur einige touristische Ziele, die es in Belo Horizonte zu entdecken gibt!

Günstige Flugangebote nach Belo Horizonte erhalten

Internationale Flüge nach Belo Horizonte landen auf dem Flughafen Belo Horizonte-Confines/Tancredo Neves. Es gibt auch noch den Flughafen Pampulha, der ausschließlich Inlandsverbindungen zu vielen brasilianischen Städten bedient. Die Verkehrsanbindung des 38 Kilometer nördlich der Innenstadt von Belo Horizonte gelegenen Flughafens Belo Horizonte-Confines/Tancredo Neves ist sehr gut: Es gibt regelmäßig fahrende Buslinien und den „Executive Airport Shuttle“ sowie Taxistände. Ein Umsteigen vom Bus ins U-Bahn-Netz ist möglich, Fahrkarten kann man am Schalter im Ankunftsbereich kaufen.

 

Bildquelle: Pixabay, mysterysofia, 253995

643 views
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.