erleben

Phoenix, Arizona: Willkommen im „Tal der Sonne“!

Phoenix, Arizona: Willkommen im „Tal der Sonne“!

Mit durchschnittlich mehr als 300 Sonnentagen jährlich gehört Phoenix zu den sonnenintensivsten Regionen im Westen der USA. In einer Wüstenregion gelegen, ist die Metropole in allen Richtungen von hohen Bergen umgeben. Wer Kulissen wie in Westernfilmen liebt, ist also genau richtig. Flüge nach Phoenix/Arizona finden sich hier ganz leicht – attraktive Flugangebote inklusive!

Siedlungsraum der indianischen Ureinwohner

Die Stadt Phoenix steht auf einem alten Siedlungsterritorium der indianischen Ureinwohner des Landes. Sie schufen bereits vor 2.500 Jahren ein Bewässerungssystem in dieser besonders trockenen Region, das heute noch genutzt wird. Mehr über die Indianer des Hohokam-Stammes kann man im Pueblo Grande Museum & Cultural Park erfahren, ebenso wie im Phoenix Museum of History.
Kunst bietet das Phoenix Museum of Art: Es besitzt eine umfangreiche Sammlung europäischer, asiatischer und Werke, die von der Gegenwart bis zum 16. Jh. zurückreichen. Um etwas völlig anderes geht es im Desert Botanical Museum: Es beleuchtet den Überlebenskampf von Flora und Fauna in der lebensfeindlichen Wüste. Wissenschaftlich geht es auch im Arizona Science Center zu: Hier erwarten den Besucher über 350 interaktive Exponate. Weiterhin zu empfehlen sind Ausflüge zum Mystery Castle, das im Jahr 1945 aus Müll, alten Flaschen und Steinen entstand, sowie zur alten Zechenstadt Goldfield, in der regelmäßig Westernvorführungen stattfinden.
Auch der Zoo der Stadt ist mit seinem Bestand von 1.300 Tieren einen Besuch wert – vor allem dann, wenn man mit Kindern unterwegs ist. Und wer neben dem wissenschaftlichen und kulturellen Phoenix auch das Nachtleben der Stadt erleben möchte, sollte einmal die Viertel Scottsdale und Tempe besuchen – Tempe ist das lebhafte Studentenviertel der Arizona State University.

Flugangebote sichern und Phoenix entdecken

Wer die Flugangebote nach Phoenix gesichtet hat und fündig geworden ist, kann Richtung Arizona durchgestartet werden: Flüge nach Phoenix landen zumeist auf dem wichtigsten Flughafen der Stadt, dem Phoenix Sky Harbor International Airport. Er ist einer von insgesamt vier Airports der Stadt und befindet sich lediglich drei Kilometer vom Zentrum entfernt. Daher ist der Flughafen sehr gut an die Stadt angebunden – mit dem öffentlichen Nahverkehr. Mehrere Busrouten verbinden den Phoenix Sky Harbor International Airport mit verschiedenen Destinationen, und Taxistände sowie Van- und Shuttleservices sind ebenfalls vorhanden. Zusätzlich fährt eine Metro, die speziell für Passagiere mit Gepäck eingerichtet wurde – an sieben Tagen in der Woche, 24 Stunden am Tag.

Bildquelle: Pixabay, tpsdave, 198484

585 views
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.