erleben

Alle Wege führen nach Rom

Alle Wege führen nach Rom

Wer einmal den Fuß in diese Metropole setzt, wird sich ihrer Faszination nicht entziehen können. Ewige Stadt lautet ihr Beiname, den sie seit 2000 Jahren trägt. Rom wird niemals untergehen, ist die Botschaft. Wer diese faszinierende Stadt noch nicht kennt, kann sich auf dieser Seite Flugangebote für Flüge nach Rom sichern.

Flüge nach Rom: Aeroporto di Roma-Fiumicino Leonardo da Vinci

Maler und Universalgenie Leonardo da Vinci fungiert als Namensgeber des größten Flughafens Italiens. Der Aeroporto di Roma-Fiumicino Leonardo da Vinci liegt etwa 30 Kilometer südwestlich von Rom und ist über das öffentliche Verkehrsnetz mit der Innenstadt verbunden. Eine regionale Bahn verkehrt im 15-Minuten-Takt, die Fahrzeit beträgt 25 bis 40 Minuten.

Rom: Der Nabel der Welt

Rom war in der Antike so etwas wie das Zentrum der Welt. Namen wie Cesar und Augustus stehen für die Macht Roms. Das antike Erbe der Stadt lässt sich am besten auf dem Forum Romanum entdecken. Im Senat machte man große Politik, in den Tempeln würdigte man die Götter. Doch auch wirtschaftlich war das Forum Romanum städtisches Zentrum: Hier verkauften Händler ihre Waren, machte man Geschäfte.
Heute sind von dieser lebhaften Geschichte nur noch Ruinen übrig, auf einer der zahlreichen geführten Touren wird diesen jedoch Leben eingehaucht. Eindrucksvollstes und bekanntestes Monument Roms ist das Kolosseum: Das im antiken Rom erbaute Amphitheater gilt als das weltweit größte seiner Art.

Rom ist romantisch

Die Bauten, die Lichter, die Kulinarik: In Rom herrscht eine unvergleichlich romantische Atmosphäre. Kein Wunder, dass viele Liebespaare hier Urlaub machen. Zeugnis, dass Rom eine Stadt der Liebenden ist, findet sich an der Milvischen Brücke. Hier sind Tausende von Vorhängeschlössern an der Balustrade angebracht. Sie symbolisieren ewige Liebe. Paare geben sich einen Kuss, schwören sich ewige Liebe und werfen den Schlüssel in den Tiber.
Der Platz Piazza di Spagna mit seiner berühmten Marmorfreitreppe, die von der Kirche Trinità dei Monti bis Via dei Condotti hinunterführt, ist einer der romantischsten Plätze Roms. Hunderte Pärchen halten hier tagein und tagaus ihre Liebe auf Fotos fest.

Bildquelle: Pixabay/ WenPhotos, 1136071

306 views
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.