erleben

Newcastle: Willkommen in der zweitältesten Stadt Australiens!

Newcastle: Willkommen in der zweitältesten Stadt Australiens!

Die Hafenstadt Newcastle in New South Wales liegt an der Mündung des Hunter Rivers und verwöhnt Touristen mit gleich zehn Stränden, die zum Surfen, Fischen und Schwimmen einladen. Die Stadt selbst besitzt schöne Parks und viele Sightseeing-Möglichkeiten. Wer Flüge nach Newcastle in Australien sucht, wird bei einem der Flugangebote hier fündig.

Ursprung als Hafenstadt

Es waren die Briten, die Australiens Kohle verschiffen wollten – und daher auf dem Gebiet des heutigen Newcastle im Jahr 1804 siedelten und einen Hafen namens Newtown aufbauten. Heute besitzt die Stadt etwa 310.000 Einwohner – und viele Sehenswürdigkeiten: zum Beispiel Ford Scratchley, eine Verteidigungsanlage aus dem Jahr 1882, die heute ein Museum beherbergt. Eine andere interessante Location ist der Queen‘s Wharf Tower, der mit seinen 30 Metern Höhe einen schönen Rundblick über den Hafen bietet. Ein kulturelles Highlight hingegen ist die Newcastle Art Gallery, die mit etwa 6.200 Exponaten eine der umfangreichsten öffentlichen Sammlungen des Landes besitzt.

Viele Ausflugsziele in der Umgebung

Auch die nähere Umgebung Newcastles ist einen Ausflug wert: Dazu gehört Hunter Valley, eine Region entlang des Hunter River. Hier blüht der Weinanbau – neben dem Barossa Valley ist diese Gegend eins der wichtigsten Anbaugebiete Australiens. Die über 100 Weinkeller dort sind mittlerweile eine echte Touristenattraktion, die jährlich weit über zwei Millionen Menschen anzieht. Von wirtschaftlicher Bedeutung für die Region sind außerdem die Rinderzucht sowie die Kohleförderung. Nahe des Hunter Rivers liegt auch der Werakata-Nationalpark: Das Gebiet wurde früher von mehreren Aborigines-Stämmen bevölkert und beherbergt heute mehrere gefährdete Tierarten.

Flugangebote nach Down Under nutzen

Flüge nach Newcastle in Australien landen in der Regel auf dem Newcastle Airport. Er befindet sich etwa 15 Kilometer nördlich der Stadt in Port Stephens. Er ist der zwölftgrößte Flughafen Australiens, mit durchschnittlich etwa 1,2 Millionen Passagieren jährlich. Das Terminalgebäude ist im Jahr 2015 renoviert worden. Am Schalter für Information und Service kann man Transfers mit Shuttle-Bussen zu mehreren Orten in der Umgebung buchen, auch nach Newcastle. Transfers mit Limousinen oder Mietwagen stehen ebenfalls zur Verfügung. Außerdem fahren Busse des öffentlichen Nahverkehrs bis zu elf Mal am Tag zum Hauptbahnhof von Newcastle. Zusätzlich führen Buslinien zur Nelson Bay und nach Maitland, Raymond Terrace und Stockton.

Bildquelle: Pixabay, fgmsp, 1533278

410 views
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.