erleben

Stuttgart: Stadt der Schlösser, Museen und Galerien

Ob preisgekrönte Opernaufführungen, ein in aller Welt gefeiertes Ballett-Ensemble oder Kunstausstellungen von internationalem Ruf – Stuttgart gehört in Sachen Kulturangebot zu den interessantesten Städten Deutschlands! Und das ganz ausgezeichnet: Das HWWI-Berenberg-Kulturstädteranking hat die Stadt am Neckar bereits dreimal zur Kulturhauptstadt Deutschlands gekrönt. Grund genug, sich ein Flugangebot zu sichern und Stuttgart einmal einen Besuch abzustatten – Flüge nach Stuttgart sind schnell recherchiert.

Stadt mit einer langen Geschichte

Erste historische Spuren Stuttgarts führen in das Jahr 950 zurück, als der Herzog Liudolf von Schwaben ein Gestüt im Nesenbachtal gegründet haben soll. Seit dieser Zeit hat sich die Stadt zu einer weltoffenen Metropole entwickelt, die trotz der Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg mit zahlreichen architektonische Zeugen der Vergangenheit aufwarten kann. Gute Beispiele hierfür sind das alte und das neue Schloss sowie die Schlösser Hohenheim und Solitude. Auch bei religiösen Bauten hat Stuttgart einiges zu bieten: Etwa die Leonhardskirche oder die Evangelische Stadtkirche Bad Cannstadt. Auch nennenswerte neuzeitliche Architektur gibt es in Stuttgart zu entdecken: Dazu gehören das Mercedes-Benz-Museum ebenso wie das Porsche-Museum, die Württembergische Landesbibliothek oder der Colorado Tower, das höchste Gebäude der Stadt.

Facettenreiches Kulturangebot

Ob man sich besonders für Geschichte, Literatur oder die Flora und Fauna interessiert – in den Museen Stuttgarts wird man garantiert fündig. Erste Anlaufstelle für Kunstinteressierte ist das Kunstmuseum Stuttgart, das neben seiner ständigen Sammlung jährlich mit bis zu vier Sonderausstellungen aufwartet. Ein weiterer Kunst-Tipp ist die Staatsgalerie Stuttgart mit ihrem großen Bestand an Gemälden und Plastiken, die sich auf etwa 9.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche erstrecken. Auf ethnologische Spuren kann man sich im Linden-Museum der Stadt begeben – anhand von vielen Artefakten aus dem Orient, Afrika, Nord- und Lateinamerika sowie Ostasien und Ozeanien.

Flugangebote nach Stuttgart nutzen

Stuttgarts Flughafen befindet sich lediglich etwa zwölf Kilometer südlich der Stadt. In erster Linie starten und landen hier Flugzeuge zu und aus anderen europäischen Destinationen, aber auch einige Langstrecken-Flugangebote sind darunter. Der Flughafen Stuttgarts besitzt drei Terminals und zwei Check-in-Hallen. In den Terminals können etwa zwölf Millionen Passagieren pro Jahr abgefertigt werden. Über 9.500 Airport-Angestellte kümmern sich um Flüge, Fracht und die Fluggäste. Zu den Fluggesellschaften, die am Flughafen am meisten Bewegungen zu verzeichnen haben, gehören Germanwings, Air Berlin, die Lufthansa sowie TUIFly. Für Passagiere, die nach Stuttgart reisen wollen, besitzt der Flughafen eine günstige Verkehrsanbindung: S-Bahnen und Busse fahren in regelmäßigen Abständen die Stadt an.

Bild: pixabay.com, 2109990, wolfgang_vogt

264 views
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.