erleben

München: Biergärten, Brauhäuser und bajuwarische Tradition

Im Biergarten an der Isar sitzen, dazu eine Weißwurst mit süßem Senf und Brezel und ein kühles Weißbier – das ist München pur! Sind die passenden Flugangebote gefunden und günstige Flüge nach München gebucht, kann die Reise in die bayrische Landeshauptstadt beginnen. Hier erwarten Besucher das größte Volksfest der Welt, Bräuche und Traditionen, Dirndl und Trachten, leckeres Essen und jede Menge Kultur.

Flugangebote vergleichen und Flüge nach München buchen

Der Verkehrs- und Frachtflughafen München (MUC), benannt nach dem Politiker Franz Josef Strauß, ist ein wichtiges Luftfahrt-Drehkreuz in Europa und mit über 42 Millionen Reisenden im Jahr 2016 der zweitgrößte Flughafen in Deutschland hinter Frankfurt am Main. In Europa liegt der Flughafen München auf dem 7. Platz. Der Flughafen München wurde erst 1992 eröffnet und löste damals den zu klein gewordenen Flughafen München-Riem ab.

Nach München zum Oktoberfest

Das Oktoberfest auf der 42 Hektar großen Theresienwiese zählt zu Münchens Hauptattraktionen. 2016 besuchten 5,6 Millionen Gäste die Wiesn – etwa eine Million davon kamen aus dem Ausland – und tranken über sieben Millionen Liter Bier.

Obligatorisch beim Oktoberfest sind Dirndl und Lederhosen: Ohne die Tracht fühlt man sich fehl am Platz. Wollen Sie das Oktoberfest im September zu besuchen, buchen Sie Ihre Flüge nach München am besten so früh wie möglich. Nicht nur freie Plätze in den Festzelten sind rar, auch Hotelzimmer sind während des Oktoberfestes Mangelware. Daher gilt: frühzeitig reservieren. Wer nicht auf die Wiesn will, sucht sich besser einen anderen Zeitpunkt für einen Flug nach München aus.

Wer Flugangebote gefunden hat und nach München reist, sollte den Olympiapark, den Austragungsort der Olympischen Spiele 1972, besichtigen. Die grüne Lunge von München ist der Englische Garten. Zu jeder Jahreszeit können Sie hier die Natur genießen. Empfehlenswert ist zudem ein Besuch im über einhundert Jahre alten Tierpark Hellabrunn.

Auch in puncto Kultur hat München einiges zu bieten: Deutsches Museum, Alte Pinakothek, Neue Pinakothek sowie die Pinakothek der Moderne. Lassen Sie sich historische Bauten wie die Frauenkirche, Schloss Nymphenburg samt Park und das Rathaus am Marienplatz nicht entgehen.

Kulinarische Leckerbissen in München

Sollten Sie Hunger bekommen, keine Sorge, in München wird bestens für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Schlendern Sie eine Runde über den Viktualienmarkt oder essen im legendären Hofbräuhaus eine Schweinshaxe mit Sauerkraut oder einen Schweinsbraten mit Knödeln. Passend dazu darf eines der Münchner Biere nicht fehlen. Das Deutsche Reinheitsgebot für Bier stammt übrigens von 1516 – na, dann mal ein Prosit der Gemütlichkeit!

Bild: pixabay.com, 1480745, Alexas_Fotos

377 views
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.